Neue Methoden braucht das Land

WAS ES ALLES GIBT – Inspiration für Methodik und Didaktik

IMG_4839

Wie ein Norm-Seminar aufgebaut werden sollte weiß fast jede(r) DozentIn: Begrüßung, Vorstellungsrunde, Erwartungen abfragen, Agenda vorstellen, Einleitung ins Thema, Hauptteil, Zusammenfassung, offene Fragen, Lernerfolgskontrolle, Feedback, Verabschiedung.
Diese sogenannte „gelingt immer Garantie“ klingt ziemlich langweilig, ist sie auch.
Gerade Teilnehmer*Innen mit Seminarerfahrung sind auf der Suche nach Alternativen. Diese Alternativen gibt es!
Wir stellen Ihnen diese in unserer eintägigen Veranstaltung vor.

– Rolle Rückwärts – Beginnen mit der Zusammenfassung, Ableitung von Fragen, Erarbeitung von Inhalten
– Lernen am konkreten Praxisbeispiel: „Case-Studies“
– Story-telling (denken Sie kennen Sie schon?, na mal sehen…)
– Seminarspiele um Lerninhalte zu vermitteln (z.B. „Wer wird Millionär“)
– Übungen zur Steigerung der Konzentration und zur Förderung der Kreativität
– Innovative Seminar- und Konferenzkonzepte: Bar-Camps, World-Cafe, Fishbowl-Diskussionen, Poetry-Slams

Seminar-PDF herunterladen

Seminar Informationen

  • Teilnehmer 0 Studierende/r
  • Max. Teilnehmer18
  • Dauer1 day
  • Skill levelall
  • SpracheDeutsch
  • Re-take courseN/A
Lehrplan ist leer

Dozent

Henry Kauffeldt
Henry Kauffeldt

Dr. Henry Kauffeldt hat eine Vision. Er setzt sich dafür ein, dass Menschen sich wohl fühlen und gesund bleiben können. Als Gesundheitsexperte und Wissenschaftler führt er gleich mehrere Unternehmen, die sich alle mit der Bildung von Gesundheitskompetenzen beschäftigen. Unter anderen mit der AHAB-Akademie bietet er diverse Aus- und Fortbildungen für Zusatzqualifikationen in der Gesundheitsförderung an. Das Institut für Mitarbeiter- und Firmengesundheit der AHAB-Akademie beschäftigt sich vor allem mit dem Thema, wie die Herausforderungen der flexiblen und digitalen Arbeitswelt von Menschen und Organisationen gleichermaßen gemeistert werden können.

Ähnliche Kurse

Zur Werkzeugleiste springen