Neue Methoden braucht das Land

Multigrafie: “Gemeinsam Potenziale schöpfen”

jenn-evelyn-ann-112980-unsplash

Tagesseminar Multigrafie

“Gemeinsam Potenziale schöpfen”

 

Erleben Sie in einem Tagesseminar in der Seminarreihe – Neue Methoden braucht das Land – wie die Sinnhaftigkeit der Methode mit den Potenzialen der Teilnehmer zu einer gemeinsamen Kraft entfaltet.

Multigrafie ist eine PRRITTI – Methode und eignet sich im schulischen Kontext für die Entwicklung kreativer Lösungsansätze in allen Bereichen von Schulentwicklung.

Diese kreative Methode soll die verschiedenen Potentiale, Ressourcen, Erfahrungen und Expertisen der Teilnehmer nutzen, um Ideen zu einer bestimmten Fragestellung oder zu einem Thema zu entwickeln.

Durch den Einsatz von Multigrafie erfinden die Teilnehmer eine imaginäre Person, die ihre gemeinsamen Stärken repräsentiert und die komplexen Fähigkeiten der Gruppe zur Entfaltung bringt. Die Kompetenz der Gemeinschaft/Gruppe zählt hierbei mehr als die des Einzelnen und kann sich demokratischer und kreativer entfalten.

 

 

Seminarleiter

Saskia Köhler

Seminar Informationen

  • Teilnehmer 0 Studierende/r
  • Max. Teilnehmer15
  • Dauer1 day
  • Skill levelall
  • SpracheDeutsch
  • Re-take courseN/A
  • test
    In dieser Sektion gibt es keine Artikel

Dozent

Saskia Köhler
Saskia Köhler

Bei Fortbildungen mit Bildungseinrichtungen und Schulen setzt sie auf die Kunst der Vermittlung als gegenseitigen gestalterischen Prozess. Saskia Köhler ist Kulturagentin und Bildungskünstlerin. Neben Schauspiel, Musik und Tanz hat sich Saskia Köhler in den letzten Jahren der Beziehung zwischen Kunst und Bildung gewidmet. Heute ist sie u.a. als PRRITTI - Coach für Schulentwicklungsprozesse sowie als Referentin und Beraterin für kreative und künstlerische Bildungsprozesse bundesweit tätig.

Ähnliche Kurse

Zur Werkzeugleiste springen