Neue Bildung braucht das Land

Welt im Wandel – Die Zeit, in der wir leben braucht einen Neuanfang

john-mark-arnold-15578-unsplash

Welt im Wandel – Die Zeit, in der wir leben braucht einen Neuanfang

 

Das Seminar möchte einladen und inspirieren, den Wandel zu leben, den wir in unserer Gesellschaft sehen wollen.
Auch um der nächsten Generation Vorbild zu sein.

Wir stecken in einer multiplen Krise: einer ökologischen, einer sozialen, einer Sinnkrise. Um dem zu begegnen gilt es, aus dem Krisenmodus ins präventive Handeln zu kommen, sagt Margret Rasfeld.
Dieser Wandel muss aus der Zivilgesellschaft hervorgehen.

Was wir dafür brauchen: Verbundenheit, Herz-Kraft, Bewusstheit, Mut, Loslassen im Vertrauen in das Neue und Lebensfreude.

Im Austausch mit anderen Seminarteilnehmern werden wir uns anschauen, welche Veränderungen des Bewusstseins notwendig sind, um unsere Menschlichkeit erstrahlen zu lassen, und welche Fähigkeiten wir uns aneignen können, um eine lebenswerte Zukunft zu gestalten. Geplant ist eine interaktive Tagesstruktur. Engagierte Teilnehmer sollen mit neuen Skills und Anregungen entlassen werden, die Aufbruch, Umbruch und Wandel ermöglichen.

 

Seminarleiter

Margret Rasfeld

Seminar Informationen

  • Teilnehmer 0 Studierende/r
  • Max. Teilnehmer15
  • Dauer1 day
  • Skill levelall
  • SpracheDeutsch
  • Re-take courseN/A
  • test
    In dieser Sektion gibt es keine Artikel

Dozent

Margret Rasfeld
Margret Rasfeld

Margret Rasfeld ist Visionärin in Sachen Bildung. Sie ist Mitbegründerin der Initiative ‚Schule im Aufbruch‘, Buchautorin und aktive Bildungsinnovatorin. Ihre Vision ist eine wertschätzende Lernkultur, die zu Gemeinsinn und Verantwortung, Kreativität und Unternehmergeist inspiriert und befähigt. Margret Rasfeld inspiriert Menschen und Institutionen auf der ganzen Welt sich dieser Vision anzuschließen.

Ähnliche Kurse

Zur Werkzeugleiste springen